Home  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Sitemap  |  AGB  |  Impressum
SUCHE

Hörbücher:

Das Jahr des Greifen 2
Die Entdeckung

VÖ: online erschienen
ISBN 3-938915-08-0
Cast
Autor:  Wolfgang Hohlbein, Bernhard Hennen
Sprecher:  Axel Ludwig und Sabine Brandauer
Regie:  André Helfers
Script:  André Helfers
Technik:  Samir Saleh
Musik:  Borbarads Moskitos
Graphik:  Dietrich Limper
Fotografie:  Frederik Boegel
 
Spieldauer:  535 Minuten
als Download........   44,90 € 
 
Im "befreiten Greifenfurt" herrschen zwar nicht mehr die Orks, dafür aber halten die Schwarzpelze unter ihrem Häuptling Sharraz Garthai die Stadt in ringartiger Umklammerung und belagern das ehemalige "Saljeth" aufs Neue. Die eingeschlossenen Verteidiger unter der Führung des Inquisitors Marcian halten zwar durch, aber die Moral der Bürger ist ausgesprochen schlecht. Eine geheimnisvolle Krankheit und die knapper werdenden Rationen tun ein weiteres dazu, die Bewohner der Stadt in eine Art Untergangsstimmung zu treiben. Als man unter der "Fuchshöhle" einen mit Angram-Zeichen versehenen, verschlossenen Tunneleingang findet, bei dem es sich vermutlich um den Zugang zu der von den Orks gesuchten Kultstätte handelt, und feststellt, dass die Schwarzpelze Tunnel unter den Stadtmauern hindurch treiben ist schnelles Handeln geboten. So beschließen der Zwerg Arthag und die Waldelfe Nyrilla in die legendäre Zwergenbinge Xorlosch zu reisen, mit Hilfe der dortigen "Geschichts-Säulen" die gefunden Schriftzeichen zu übersetzen, während Oberst von Blautann in einer tollkühnen Einzel-Aktion zum Prinzen Brin durchbrechen will, um in Gareth auf die verzweifelte Lage Greifenfurts aufmerksam zu machen. Doch nicht jeder findet, was er sucht ...
© HORCHPOSTEN-VERLAG